Naturland Zertifikat

Naturland

Auszug und Zusammenfassung des Naturland Zertifikats vom 10.02.2017:

Naturland Zertifikat Biomühle Eiling„Bio-Mühle Eiling GmbH, … Betriebsnummer 1000058

Die Naturland Zertifizierung umfasst folgende Produkte:

  • Dinkelmehl 812/1050
  • Dinkelmehl Typ 630
  • Dinkelschrot/grieß
  • Dinkelvollkornmehl
  • Roggen ganz
  • Roggenmehl 997
  • Roggenmehl Typ 1150
  • Roggenschrot
  • Roggenkollkornmehl
  • Weizenmehl 812
  • Weizenmehl ganz
  • Weizenmehl Typ 1050
  • Weizenmehl Typ 550
  • Weizenschrot/grieß
  • Weizenvollkornmehl

Das o. g. Unternehmen verpflichtet sich, die für die Verarbeitung geltenden Naturland Richtlinien und Zertifizierungsverfahren einzuhalten und mindestens einmal jährlich kontrollieren zu lassen.

Nach der Bewertung aller erforderlichen Zertifizierungsdokumente bestätigt die Naturland Anerkennungskommission, dass die Verarbeitung bzw. der Handel gemäß den Naturland Richtlinien erfolgt.

Naturland Richtlinien sind Zertifizierungsrichtlinien für ökologische Erzeugung und Verarbeitung. Sie entsprechen den Vorgaben der Verordnungen (EG) Nr. 834/07 und 889/08. In bestimmten Bereichen gehen die Naturland Richtlinien über die Anforderungen der oben genannten Verordnung hinaus.

Naturland e. V. ist akkreditiert gemäß der europäischen Norm ISO/IEC 17065.

Zertifikatsnummer: 4-36338
Ausstellungsdatum: 10.02.2017
Gültigkeitsdauer: bis zur Ausstellung eines neuen Zertifikates oder Widerruf, längstens jedoch bis zum 30.04.2018

[Red.:Das aktuelle Zertifikat wurde von Naturland versehentlich auf die Vorlage 2016/17 gedruckt.]