Pizzateig mit Bio-Dinkelmehl Type 630

1 kg Dinkelmehl Type 630
5 g frische Hefe
3 TL Salz grob
1 TL Zucker
5 EL Olivenöl
500 ml lauwarmes Wasser
Mehl zum Bestäuben

Zuerst das Mehl in Schüssel geben, eine Kuhle formen und die Hefe und den Zucker mit etwas lauwarmem Wasser zugeben. 30 Minuten ruhen lassen.
Salz dazugeben, durchkneten und nach und nach lauwarmes Wasser dazugeben, bis ein glatter fester Teig entstanden ist. Das Olivenöl unterkneten.

Die Schüssel abdecken und im Kühlschrank mindestens einen Tag ruhen lassen.
2 Stunden vor dem Backen den Teig aus Kühlschrank nehmen.

Kleine Teiglinge formen ( ca. 220 Gramm für ein großes Pizzarundblech, für ein eckiges Backblech ca. 500 Gramm

Dann 2 Stunden bei Zimmertemperatur zugedeckt ruhen lassen.
Teigling mit Mehl bestäuben und auslegen

Teig nach belieben belegen und die Pizza auf unterster Schiene bei Unter/Oberhitze bei ca.
250 Grad backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × eins =